Discover The Pure
Homoki Lodge liegt südlich von Budapest in der ungarischen südlichen Tiefebene in einem niedrigen Sandbecken zwischen Donau und Theiß. Kleine Gehöfte verstreut in den Ebenen, durchsetzt mit Wäldern, Obstgärten , flachen Seen und Wiesen. Das flache Land ist durch eine Vielzahl von Sandpisten, Maisfelder , Kulturen von Paprika und Sonnenblumen durchzogen und plötzlich von Pfirsichbäumen oder einem Akazienwald gefolgt. Höhepunkte sind die Wiesen, wo der Himmel die Erde berührt. Konservierte Heimat, Wild, Vögel und seltene Pflanzen.
Das Homoki Lodge Anwesen wurde 1997 von den heutigen Eigentümern erworben und kontinuierlich restauriert und erweitert. Mit Ferienwohnungen & Tourismus wurde 2001 begonnen. Die Entwicklung für Nachhaltigen Dorf Tourismus wurde mit dem Tourism Award im Jahr 2005 ausgezeichnet. Seit 2006 Reiterferien mit Vollpension sind die tragende Säule des Unternehmens und bietet sichere Arbeitsplätze für Einheimische. Meilensteine sind die Eröffnungen von Homoki Zimmer 2008, Homoki Wellness 2009, Homoki Suite 2011, Homoki Dine 2013, Homoki Residenz 2014 und das lang ersehnte Projekt Homoki Yurt Luxus Glamping 2015. Registrierte Qualifikationen - ungarischen Dorf Tourism Board / Vier Sonnenblumen - Ungarische Reiter Tourism Board / Vier Hufeisen.

Wir Freuen Uns, Sie Zu Empfangen

Die Gastgeber Birgit und Oliver Christen haben diesen wunderschönen Rückzugsort mit viel Liebe zum Detail geschaffen. Von Stil verstehen die beiden sehr viel: Er ist Architekt, sie Kunsthistorikerin, beide sind in Wien aufgewachsen, weit gereist und seit vielen Jahren Lebens- und Geschäftspartner.

 

Book now

 

about